Absolventenfeier am 24. Juli an der LDT Nagold – 51 Betriebswirte BTE ins Berufsleben entlassen – 5 müssen noch nachbessern.

Im Rahmen einer großen Abschlussfeier verabschiedete die LDT Nagold am 24. Juli 2015 51 Textilbetriebswirte BTE (davon 1 mit der Fachrichtung Schuhe) ins Berufsleben. Wie immer Ende Juli waren es zwei Abschlussklassen des 2-jährigen Vollzeitmodells (56 Studenten), die mit Eltern, Freunden und Bekannten (insgesamt ca. 240 Gäste) zum Abschlussevent an die LDT Nagold gekommen waren. Rüdiger Jung, der Geschäftsführer Pädagogik & Organisation, ging in seiner Abschlussrede im Besonderen auch auf die ‚Generation Y‘ ein, die ja bekanntlich sehr stark auf das Thema ‚Work – Life – Balance‘ ausgerichtet sei. Beides, ‚Work‘ und ‚Life‘ biete die LDT und beides sei auch ‚in angemessener Weise‘ von den vor ihm sitzendenden Absolventen der beiden Klassen des Vollzeitmodells ‚in Anspruch genommen‘ worden. Jung betonte ausdrücklich, dass die LDT Absolventen ‚bestens für die Praxis gerüstet‘ sind und dass die Branche weiterhin sehr gerne bei der Besetzung von Nachwuchspositionen auf LDT Absolventen zurückgreife. Anschließend überreichte er den Absolventen persönlich ihre Zeugnisurkunden und beglückwünschte sie zu ihrem Erfolg. 

Auch die 5 Studenten, die noch die ein oder andere Klausur bzw. ihre Semesterarbeitsnote nachbessern müssen, wurden lobend erwähnt. Sobald sie jedoch in den kommenden Wochen und Monaten die nach der geltenden Studien- und Prüfungsordnung der LDT Nagold erforderlichen Leistungen nachgewiesen haben, werden auch sie den begehrten Titel ‚Textilbetriebswirt BTE‘ führen dürfen. Insgesamt war es zahlenmäßig ein normaler Abschlussjahrgang (56 Absolventen) wie auch qualitativ ein guter, wie es die nachfolgenden statistischen Auswertungen aufzeigen.

Die Durchschnittsnote der beiden Abschlussklassen beträgt 2,6. Bei den beiden ‚Jahrgansbesten‘ handelt es sich um Anna Gutschlhofer und um Navina Theresa Hessan, die ihr LDT Studium beide mit der Traumnote 1,8 abgeschlossen haben. Die Gesamtnote (Durchschnitt) errechnet sich aus den Leistungen, die bei den ca. 80 Klausuren sowie der ‚Semesterarbeit‘ und der ‚Großen Fallstudie‘ erzielt wurden.

 

Einen Ansturm hatte auch der Fachabschluss ‚Business English‘ zu verzeichnen, der ebenfalls im Rahmen des Studiums an der LDT absolviert werden konnte. Das Ziel dieses studienintegrierten Kurses, das ‚Business English Certificate‘ der IHK Nordschwarzwald, wurde dieses Mal von 31 Studenten angestrebt und erreicht!

 

Insgesamt war es ein sehr gelungener Abschlussabend, der durch ein großes Festbankett in angenehmer Atmosphäre in gewohnter Weise spät abends im Festzelt auf dem LDT Campus offiziell zu Ende ging. Anschließend feierten die frischgebackenen ‚Textilbetriebswirte BTE‘ noch ausgiebig und ausgelassen in der LDT eigenen Studentendisco, der ‚Waldruhe‘ ihren Abschied von der LDT. 

LDT Nagold startet mit gut gefüllten Klassen ins
Wintersemester 2015/2016

 

Mit 60 Studienanfängern in den beiden Vollzeitmodellklassen (Start Sept.), den rund 120 dualen Studenten – erneut 4 Klassen- (Start August) sowie ca. 36 Lehrgangsteilnehmern im ‚berufsbegleitenden Fachwirtstudium‘ (Start Sept.) hat sich die Anmeldesituation an der LDT Nagold auf einem hohen Level eingespielt. Die insgesamt ca. 220 ‚Neuen‘ in 7 Klassen lasten die LDT gut aus. Damit bleibt die LDT Nagold mit jährlich ca. 580 Studierenden und über 20.000 Absolventen auch im 66. Jahr ihres Bestehens (so alt wie unser Grundgesetz) der Branchenprimus im Bereich der Mode-Management-Studiengänge in Deutschland.