International Retail Management

Das berufsbegleitende Master-Studienprogramm International Retail Management (IRM) – Hybrid, bereitet Sie optimal auf Ihre Zukunft als Führungskraft in einem Handelsunternehmen oder einem Industrieunternehmen mit Handelsaktivitäten vor. In dieser neuen offenen Hybrid-Variante, steht das Studienprogramm Teilnehmern verschiedener Unternehmen, ebenso wie privaten Interessenten/Selbständigen zur Verfügung.
Unsere Formel lautet: Soviel online wie möglich, soviel Präsenz wie nötig.

„Aufbauend auf der langjährigen Erfahrung in Präsenzlehre bieten wir den M.A. International Retail Management nun zusätzlich in einer Hybrid-Variante an. Ca. 50 % der Lehrveranstaltungen finden am Wochenende statt und lassen sich damit mit Ihrer Berufstätigkeit vereinbaren. Sie studieren bequem von zu Hause aus, optimieren Ihre digitalen Kompetenzen und sparen Reiseaufwand und Zeit. Ca. 50 % der Lehrveranstaltungen finden blockweise in Reutlingen statt und lassen Sie den unverwechselbaren ESB Spirit hautnah vor Ort erleben. Unsere Formel lautet: Soviel online wie möglich, soviel Präsenz wie nötig. Wir bereiten Sie auf wissenschaftlich hohem Niveau und zugleich konsequent praxisorientiert auf Führungstätigkeiten im Handel vor. Sie erhalten Ihre Work-Life-Balance, während Sie sich parallel Karrierevorteile erarbeiten.“

Prof. Dr. Gerd Nufer, Executive Programme Advisor M.A. International Retail Management

 

Vorstellung über Zoom

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail (lena.lessmeister@kfru.de) für die gewünschte Programmvorstellung an.

 

 Weitere Informationen zur Anmeldung, sowie zu den Ansprechpartnern im Bezug auf Inhalt und Organisation, finden sich unter folgendem Link:

https://www.weiterbildung-reutlingen-university.de/academic-education/master/international-retail-management-ma-hybrid/ 

 

Nächster Start: Anfang Oktober 2021, Bewerberschluss: 15.07.2021