PRAXISRÄUME

PRAXISRAUM TEXTIL

Dank der finanziellen Unterstützung durch die LDT Stiftung sowie die Firmen Kraiss Ladenbau (Bad Urach-Wittlingen) und LTS Licht & Leuchten (Tettnang) steht der Praxisraum Textil an der LDT für den Unterrichtsbetrieb zur Verfügung. Der Raum ist mit vier aktuellen Ladenbausystemen der Firma Kraiss (feeling, inline, frame und freeline) und mit neuester Lichttechnik der Firma LTS ausgestattet – eine moderne Arbeitsatmosphäre, um LDT-Studenten sowie Seminarteilnehmern aus Firmen Unterrichtssequenzen wie Ordertrainings, Visual Merchandising sowie Verkaufskommunikation und Kaufraumplanung praxisorientiert und zeitgemäß zu vermitteln. Selbstverständlich können im neuen Praxisraum auch individuelle Firmenseminare durchgeführt werden.

PRAXISRAUM SCHUHE

Der Praxisraum Schuhe – realisiert durch maßgebliche Unterstützung der Firma Huber Ladenbau (Wuppertal) – erlaubt es, viele Prozesse am Point of Sale im Unterricht realitätsnah abbilden. 

Neueste Warenträgermodule sowie professionelles Licht (Firma LTS), ansprechende Sitzwürfel und ein farblich abgestimmter Teppichboden (Fa. Interface) sorgen dafür, dass der Praxisraum Schuhe den Studenten und Dozenten der LDT Nagold das nötige „Feeling“ vermittelt. Vor allem im Bereich der Kundenservice-Schulungen sowie der Kaufraumplanung lässt sich eine Menge anschaulich lernen. 

Alle beteiligten Firmen haben der LDT Nagold das benötigte Equipment im Rahmen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Bildungsbereich kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns dafür.

PRAXISRAUM EDV/WARENWIRTSCHAFT

Mit Unterstützung der Firma HILTES Software GmbH (Leer) kann die LDT Nagold Prozesswissen im Bereich Warenwirtschaft authentisch vermitteln. Hierfür wurden entsprechende EDV-Anlagen samt der aktuellen Version der HILTES Software zur Verfügung gestellt. Diese Zusammenarbeit stellt einen zentralen Schritt zur Optimierung der Lehr- und Lernmethoden der LDT Nagold dar.