2011-13

  • Generalmodernisierung der Gebäude mit einem Investitionsumfang von rund 4 Mio. EUR